Stellenangebot Fundraiser_in

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
Stellenangebot

Fundraiser_in gesucht!

Für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Fundraising, insbesondere im Onlinebereich, sucht die Stiftung zum 1. Februar 2018 in Teilzeit (50%) eine_n Fundraiser_in

 

Tätigkeitsprofil:

  • Entwicklung einer Strategie zur besseren Ausschöpfung der Fundraisingpotenziale und Spendenerträge für die Stiftungsarbeit und Projektförderung
  • Auf- und Ausbau von Aktivitäten zur Leadgenerierung; Entwicklung, Durchführung und Auswertung von Social Media Kampagnen und weiteren Online-Fundraising-Maßnahmen mithilfe von SEA/ GoogleGrants, SEO und Newsletter-Management
  • Aktives Storytelling und strategische Kommunikationsentwicklung im Hinblick auf die Angebote der Stiftung für Engagierte, potentielle Antragsteller_innen und Spender_innen
  • Identifizierung von Fundraisinganlässen und Ideen zur Mittelbeschaffung
  • Jahres- und Aktionsplanung sowie Budgetierung und Controlling der Fundraisingaktivitäten der Stiftung

 

Wir erwarten:

  • Eigenmotivation und Kreativität
  • Beratungsstärke und Begeisterungsfähigkeit
  • Identifikation mit den Zielen der Amadeu Antonio Stiftung und ein Gespür und solides Verständnis für die Themen der Stiftungsarbeit
  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen (digitales) Marketing, PR und/oder Kommunikation oder Ausbildung in diesem Bereich
  • Fundierte Erfahrung in der Planung und Durchführung von Online-Marketing-Maßnahmen (Conversion Optimierung, E-Mail-Marketing, Social-Media Kampagnen, etc.)
  • Schreibtalent mit einem Sinn für fesselnde Geschichten und einer hohen Affinität zur digitalen Kommunikation
  • Gutes Zahlenverständnis und Erfahrung in der (Online-)Marketing-Analyse, routiniert im Umgang mit Marketing- und Spenden-KPIs, Budgetplanung und -kontrolle
  • Team- und Kooperationsfähigkeit mit einer zielorientierten, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, CMS und Datenbanken

 

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, vielseitige und kreative Tätigkeit bei einer renommierten, bundesweit agierenden Stiftung
  • Einbindung in ein motiviertes und engagiertes Team in direkter Absprache mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, dem Social Media Management und der Spender_innen-Betreuung
  • Freiheit für eigene Ideen

 

Vergütung und Arbeitszeit:

Die Stelle hat einen Umfang von 20 Wochenstunden und wird in Anlehnung an TVöD 10 oder 11 (je nach Qualifikation) vergütet. Arbeitsort ist Berlin-Mitte.

 

Wenn Sie Fundraising-Erfahrungen mitbringen und diese für die Stärkung einer demokratischen Zivilgesellschaft zum Einsatz bringen wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 8. Januar 2018. Wir möchten insbesondere Migrant_innen, People of Colour und Juden_Jüdinnen zur Bewerbung ermutigen. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (in einer Datei, max. 4 MB) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums ausschließlich per Mail z.H. des Geschäftsführers Timo Reinfrank an die Adresse: info@amadeu-antonio-stiftung.de

 

Hier gibt es das Stellenangebot als PDF zum Download. (PDF-Dokument, 354.5 KB)

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS