Thüringen

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
Aktionswochen gegen Antisemitismus 2015

Thüringen

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Wenn Sie Veranstaltungen ergänzen möchten, melden Sie sich bitte bei aktionswochen@amadeu-antonio-stiftung.de!

 

Arnstadt

 

Donnerstag 29.10., 19.00 Uhr

Die Koscher-Maschine

Gastspiel des Jüdischen Puppentheaters bubales (Berlin)

Veranstaltet von:Förderverein Alte & Kleine Synagoge Erfurt e.V.

Veranstaltungsort: Altes Spital „Spittel“, Erfurter Straße 39, 99310 Arnstadt

Nähere Informationen

 

Erfurt

 

Dienstag 03.11., 19.00 Uhr

Gehen müssen oder bleiben? Europas Juden auf der Suche nach Sicherheit und Heimat.

Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Dr. Rafael Seligmann und Ministerpräsident Bodo Ramelow

Veranstaltet von: Arbeitsgemeinschaft Kirche und Judentum in Thüringen

Veranstaltungsort: Thüringer Staatskanzlei, Barocksaal, Regierungsstraße 73, 99084 Erfurt

Nähere Informationen

 

Freitag 06.11., 19.00 Uhr

70 Jahre nach der Befreiung der Konzentrations- und Vernichtungslager:
Gerechtigkeit für die Überlebenden?

Podiumsdiskussion mit Éva Pusztai, Thomas Walther und Kurt Schrimm

Veranstaltet von: Erinnerungsort Topf & Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz

Veranstaltungsort: Erinnerungsort Topf & Söhne, Sorbenweg 7, Erfurt

Nähere Informationen

 

Dienstag 10.11, 19.00 Uhr

Who the Fuck Is Kafka?

Buchvorstellung und Gespräch mit Lizzie Doron, israelische Schriftstellerin, und Miriam Pressler, Übersetzerin

Veranstaltet von: Erinnerungsort Topf & Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz

Veranstaltungsort: Erinnerungsort Topf & Söhne, Sorbenweg 7, Erfurt

Nähere Informationen

 

Dienstag 10.11., 10.30 bis 17.30 Uhr

 

Das Luther-Projekt

Ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft Kirche und Judentum in Thüringen
zu 500 Jahre Reformation

Veranstaltet von: Arbeitsgemeinschaft Kirche und Judentum in Thüringen

Veranstaltungsort: Am Anger Erfurt

Nähere Informationen

 

Dienstag 17.11, 19.00 Uhr

Julius Hirsch. Nationalspieler. Ermordet.

Vortrag von Werner Skrentny, Journalist und Buchautor

Veranstaltet von: Erinnerungsort Topf & Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz

Veranstaltungsort: Erinnerungsort Topf & Söhne, Sorbenweg 7, Erfurt

Nähere Informationen

 

Freitag 27.11., 10.00 bis 16.00 Uhr

 

Argumentationstraining gegen Antisemitismus

mit Renate Pulz von den "Bildungsbausteinen gegen Antisemitismus"

Veranstaltet von: Bildungskollektiv BiKo e.V. Erfurt

Veranstaltungsort: Offene Arbeit Erfurt (Allerheiligenstraße 9, Hinterhaus)

Nähere Informationen

 

Weimar

 

Freitag 06.11., 19.30 Uhr

Geschichtspolitik und NS-Strafverfolgung im deutsch/deutschen Systemkonflikt: Verfahren zu Auschwitz, Buchenwald und Mittelbau-Dora

Vortrag mit Dr. Christian Dirks

Veranstaltet von: Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora

Veranstaltungsort: Tourist-Information Weimar

Nähere Informationen

 

Freitag 2711., 19.30 Uhr

Recht und Gerechtigkeit nach dem Zivilisationsbruch? Die Erfahrung von Auschwitz und der Gröning-Prozess

Vortrag mit Éva Fahadi-Puszdai

Veranstaltet von: Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora

Veranstaltungsort: Tourist-Information Weimar

Nähere Informationen

 

Freitag 11.12., 19.30 Uhr

Zur gesellschaftlichen und juristischen Wirkungsgeschichte der „Nürnberger Rassegesetze” in Deutschland

Vortrag mit Dr. Christoph Kreuzmüller

Veranstaltet von: Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora

Veranstaltungsort: Tourist-Information Weimar

Nähere Informationen

 

 

Weitere Veranstaltungen folgen!

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS