Öffentlichkeitsarbeit für Bürgerstiftungen

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

Öffentlichkeitsarbeit für Bürgerstiftungen

© Amadeu Antonio Stiftung

 

Öffentlichkeit schaffen ist zentral für Bürgerstiftungen, um ihr Engagement bekannt und ihre Arbeit als zivilgesellschaftliche Akteure lokal, regional und überregional sichtbar zu machen. Einen besonderen Anlass hierfür bietet beispielsweise jedes Jahr der 1. Oktober als "Tag der Bürgerstiftungen".

Für die Arbeit von Bürgerstiftungen ist die Außendarstellung ein strategisch entscheidender Punkt. Ihre Bekanntheit zu vergrößern, ist Dreh- und Angelpunkt ihrer Arbeit. Ein Instrument ist eine gemeinsame Außendarstellung. Durch strategische Öffentlichkeitsarbeit sollen die bislang erzielten Erfolge von Bürgerstiftungen und Bürgerstiftungsinitiativen langfristig gesichert und angestoßene Prozesse weiterentwickelt werden.

Die Vorlagen sind das Ergebnis einer kooperativen Erarbeitung zwischen verschiedenen Bürgerstiftungen, der Freudenberg Stiftung und der Amadeu Antonio Stiftung. Für alle Beteiligten war dies auch ein Prozess der Selbstreflexion, in dem sie das Bewusstsein über ihre Arbeit geschärft haben. Herzlichen Dank dafür!

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS