Jüdischer Friedhof geschändet

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

16.11.2013, Jüdischer Friedhof geschändet

Sachsen-Anhalt

(Gröbzig)

Quelle:
MDS Sachsen-Anhalt

Unbekannte haben den jüdischen Friedhof von Gröbzig im Landkreis Anhalt-Bitterfeld geschändet. Wie die Polize und die Staatsanwaltschaft mitteilten wurden neun Grabsteine umgestoßen und acht weitere verschoben. Wann genau die tat sich ereignete konnte nicht ermittelt werden.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS