Mesusa in Studentenheim abgerissen

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

27.11.2014, Mesusa in Studentenheim abgerissen und entwendet

Baden-Württemberg

(Heidelberg)

Quelle:
eigene Recherche

An einer Wohnung in einem Studentenwohnheim wird eine Mesusa mutwillig abgerissen und entwendet. Die Polizei wird eingeschaltet und nimmt den Fall vor Ort auf. Obwohl es sich bei der Mesusa um einen wichtigen jüdischen Ritualgegenstand handelt, sieht die Polizei den Vorfall aber nicht als einen antisemitischen Übergriff an.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS