Schmierereien am Israelzentrum

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

03.05.2014, Schmierereien am Israelzentrum

Sachsen

(Reichenbach)

Quelle:
Freie Presse

In der Nacht zum 1. Mai wurden an das Verwaltungsgebäude der Landesgartenschau rechtsextreme Parolen und Symbole geschmiert. Neben „Nationaler Sozialismus jetzt“ und „Kriegstreiber Israel“ wurden auch Sprüche wie „Jude raus“ und Symbole wie ein durchgestrichener Judenstern und das dreizackige Hakenkreuz des Netzwerkes „Blood and Honour“ benutzt. In dem Gebäude befinden sich neben der Vogtland Philharmonie das Zentrum für jüdisch-christliche Geschichte und Kultur.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS