Mann zerstört Kunstwerke, die an Häftlinge einer KZ-Außenstelle erinnern

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

17.08.2015, Mann zerstört Kunstwerke, die an Häftlinge einer KZ-Außenstelle erinnern

Hessen

(Frankfurt/Main)

Quelle:
Hessenschau KZ-Gedenkbinden geschändet - Mann festgenommen

Mit 16000 Stoffbinden an Bäumen erinnert das Projekt “Mitten unter uns” an die 1600 Gefangenen der KZ-Außenstelle “Katzbach”. Immer wieder waren einzelne Stoffbinden von Unbekannten entfernt worden. Am Montag wurde ein 61-Jähriger auf frischer Tat ertappt. Bei der Befragung durch die Polizei gab der Mann zu, bereits zuvor eine der Binden beschädigt zu haben. Der Mann ist wegen anderer rechter Straftaten polizeibekannt.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS