Antiisraelische Demonstration vor Kino

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

19.07.2016, Antiisraelische Demonstration vor Kino

Die Gruppe 'Berlin Against Pinkwashing' hat am Dienstagabend vor dem Kino Babylon in Mitte gehen die "Israeli Gay Movie Night" demonstriert. Israel und seiner Regierung wird vorgeworfen, dass sie mit ihrem Engagement für Homosexuelle vom Konflikt mit den Palästinenser*innen ablenken würde. In dieses Licht sollte auch die 'Israeli Gay Movie Night' gerückt werden, da sie als bewusste Veranstaltung zu Verschleierung der Probleme denunziert wurde. Zudem wurde Israel als Apartheidsregime beschimpft.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS