20012017 Baden-Württemberger AfD-Fraktion stellt Erinnerungskultur in Frage

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

20.01.2017, Baden-Württemberger AfD-Fraktion stellt Erinnerungskultur in Frage

Baden-Württemberg

(Stuttgart)

Quelle:
Schwäbisches Tagblatt Südwest-AfD auf Höckes Spuren

Der baden-württembergische AfD-Fraktionschef Jörg Meuthen stellt einen Antrag, laut dem Zuschüsse für Fahrten zu „Gedenkstätten nationalsozialistischen Unrechts“ umgewidmet werden sollen für Fahrten zu „bedeutsamen Stätten der deutschen Geschichte“. Als Begründung gibt er an, dass eine „einseitige Konzentration“ auf zwölf Jahre NS-Unrecht „abzulehnen“ sei um „eine positive Identifikation mit Deutschland zu ermöglichen“. Zudem stellte Meuthen einen zusätzlichen Antrag im Haushaltsausschuss in welchem er die Fördergelder für die NS-Gedenkstätte Gurs (Frankreich) entziehen will. 

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS