27-01-2018 Holocaustleugnung am Tag der Auschwitz-Befreiung

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

27.01.2018, Holocaustleugnung am Tag der Auschwitz-Befreiung

Sachsen

(Leipzig)

Quelle:
chronik.LE

Anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 veröffentlicht das "Conne Island" ein Statement, in welchem Antisemitismus als virulente Gefahr der Vergangenheit und Gegenwart beschrieben wird. Ein Facebook-User leugnet unter dieser Erklärung den Holocaust mit den Worten "Die 6 Millionen Lüge".

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS