Bilanz 2014

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

Übersicht der geförderten Projekte und Personen 2014

  1. iz3w: Dossier "Asyl und Asylpolitik"
  2. Förderverein des Gymnasiums am Tannenberg: Geschichte der Juden in Grevesmühlen
  3. Flüchtlingsrat NRW e.V.: Empowermentworkshop für Betroffene von und Engagierte gegen Rassismus
  4. ISD Bund e.V.: Netzwerktreffen Schwarzer Interessenvertretungen im Rahmen der Europawahl
  5. K.I.E.Z. e.V. Dessau: Faltblatt "Stolpersteine in Dessau Roßlau 2014"
  6. Soziale Bildung e.V.: Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen
  7. Palanca e.V.: Unterstützung bei Antirassismusprojekten in Schulen
  8. Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule Landshut - Initiative (in)visible borders: Wider das Vergessen und Verdrängen - zum Tag der Befreiung am 8.Mai
  9. Multkulturelles Zentrum Trier: Workshops und Vorträge zum Thema „Aufklärung und Sensibilisierung von Asylthematik“
  10. Kulturzentrum Schlachthof e.V.: 2. Bremer Gypsy Festival
  11. Werkstatt der Kulturen Berlin: "Black History Month 2014"
  12. Aktionsnetzwerk gegen Rechtsextremismus: "NS Projekt Jonastal / SIII - Außenlager Ohrdruf" - Eine Auseinandersetzung mit lokaler NS Geschichte
  13. Refugees Welcome Bonn e.V.: Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Begriff des "Zigeuners" aus sozialpsychologischer Sicht
  14. Aktion Sühnezeichen Friedensdienste: Podiumsdiskussion "Rechtsextremismus in Europa - ein Phänomen mit vielen Facetten"
  15. Topos e.V.: Veranstaltungsreihe über Antisemitismus
  16. Friedenskreis Halle e.V.: Respekt³ - Eine dritte Woche für mehr Vielfalt
  17. Die Falken: Kampagne zu den Kommunal-, Landtags- und Europawahlen; weitere Einzelheiten finden sich auch hier
  18. AG Asylsuchende Großenhain: Veranstaltungsreihe zum Themenkomplex Asyl, Migration und Flucht
  19. Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e. V.: Workshoptagung "Dagegen! …und dann?"! - eine Veranstaltung der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus NRW
  20. Evangelischer Kirchenkreis für Erwachsenenbildung Wittgenstein: Veranstaltungen der Erwachsenenbildung und Filmvorführung "Blut muss fließen" mit Regisseurgespräch
  21. Verband Deutscher Sinti und Roma e. V. Landesverband Schleswig-Holstein: Wanderausstellung für Schülerinnen und Schüler "Sinti und Roma in Schleswig-Holstein - Zwischen Flucht, Vertreibung und Sesshaftmachung"
  22. Verein für Toleranz und Zivilcourage: Projekttage "Demokratie stärken"
  23. Runder Tisch gegen Rassismus Gardelegen: Infoveranstaltung zum Thema Fluchtursachen und Fortbildung zum Thema Asylrecht
  24. Berliner Geschichtswerkstatt e.V.: Workshop "Spuren deutscher Täterschaft in der Ukraine und Möglichkeiten erinnerungspolitischen Handelns"
  25. Grünes Forum Selbstverwaltung Förderverein e.V.: "Jamel rockt den Förster 2014"
  26. Anne Frank Zentrum: Gedenkaktion "wolkenlos"
  27. ISFBB e.V.: Ausstellung "Die Opfer des NSU"
  28. Schloss Bröllin: Projektarbeit zur Willkommenskultur in der polnischen Grenzregion
  29. Mediendienst Integration: Unterstützung für Schwerpunktbearbeitung des Themas Rechtsextremismus
  30. Grass Lifter Zwickau: Kunst- und Politikaktion zur NSU-Aufarbeitung
  31. e*vibes e.V.: Veranstaltung "Weibliche Opfermythen. Deutsche Frauenbewegungen und Antisemitismus"
  32. Hochschulgruppe Scholars for Peace: Konferenz Antisemitismus in Europa an der Uni Potsdam
  33. Jachad e.V.: Aktionstage gegen Antisemitismus
  34. Falken Erfurt e.V.: Veranstaltungsreihe gegen Antisemitismus
  35. Women in Exile e.V.: Empowermentseminare "Flüchtlingsfrauen werden laut!"
  36. Kulturbüro Sachsen: Werkstatt Junge Demokratie in Sachsen
  37. KuDePo e.V.: "Rand.Gestalten"
  38. RAA Hoyerswerda Ostsachsen: "Hoyerswerda hilft mit Herz"
  39. li:chi e.V.: Erinnerung an die NS-Zeit aus Frauenperspektive
  40. Conne Island - Projekt Verein e.V.: Gegenveranstaltung zum antisemitischen Al-Quds Tag
  41. muse work e.V.: Zwischenstopp Erde
  42. Internationale Bonhoeffer-Gesellschaft Deutschsprachige Sektion e.V.: Förderung der Wiederherstellung einer Gedenktafel in Buchenwald
  43. Amaro Foro e.V.: Workshops zur Stärkung der Identität junger Roma
  44. Initiative 2. Stock: Dauerausstellung zum Thema Abschiebehaft im ehemaligen Abschiebegefängnis Klapperfeld
  45. Netzwerk für Demokratische Kultur e.V.: "Exklusion und Resignation gemeinsam überwinden"
  46. Moses Mendelssohn Zentrum: Tagung zum Thema Rechtsextremismus
  47. Raja Lubinetzki: Recherche Buch über Spanienkämpfer
  48. Kosmotique e.V.: Workshop "Antiromaismus in Deutschland"
  49. Anatolisches Bildungs- und Beratungszentrum e.V.: Auseinandersetzung zur Verfolgung der Juden in Deutschland und in der Türkei unter Türkeistämmigen in Bremen
  50. Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie M-V e.V.: Filmprojekt - Young European Film Forum for Diversity
  51. Arbeitskreis eine Welt e.V.: "Offene Gesellschaft - Brücken bauen"
  52. KAMA e.V.: Kurzfilmprojekt: Perspektiven von Roma über ihr Leben nach der Abschiebung von Deutschland nach Serbien

  53. Verein für demokratische Kultur in Berlin: Erstellung eines Lagebildes zum "Antisemitismus in Berlin - Wahrnehmung und Erfahrung jüdischer Menschen"

  54. Jüdische Gemeinde Cottbus e.V.: Geschichtsprojekt mit Kindern und Jugendlichen zur „Geschichte der Stolpersteine und der jüdischen Friedhöfe in Cottbus" 

  55. Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark e.V.: Veranstaltungsreihe zum ehemaligen Jugend-KZ und späteren Vernichtungslager Uckermark

  56. afrikAkzent Media e.V.: Projekt "Erfolgsgeschichten Erzählen - Menschen kennen lernen" - Porträtreihe zur Vorstellung Afrodeutscher und Afrikaner_innen in Deutschland

  57. Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland Bund e.V.: Netzwerktreffen für People of Afican Descent & Black Europeans

  58. Caritas Köln: Gesprächskreis für Eltern und deren Kinder und Jugendliche mit schwarzer Hautfarbe

  59. Jüdische Gemeinde zu Berlin: Wiederherstellung einer Infotafel


Über MUT gegen rechte Gewalt geförderte Projekte


  1. Jugendinitiative Laut und Bunt: Laut & Bunt-Festival 2014
  2. Rock gegen Rechts Stralsund: Aktionstage gegen Rechts 2014
  3. Joliba: "Afrodeutsche und andere schwarze Kinder in Deutschland stark machen!" Workshop und interaktives Forum für Eltern, Verwandte, Freunde und MulitplikatorInnen schwarzer Kinder in Deutschland
  4. Fritz-Karsen-Schule Berlin: Theaterprojekt zur Flüchtlingsthematik
  5. JuBiKu e.V.: Projektarbeit gegen rechte Gewalt im Allgäu
  6. Freiraum e.V.: Buntes Straßenfest in Burgstädt "Rassismus tötet immer noch!"
  7. Kultur und Zukunft e.V.: Konzertveranstaltung gegen Rechts in Nordsachsen
  8. Förderkreis Erinnnerungsort Topf & Söhne e.V.: Schüler_innen-Engagementprojekt "Lass dich nicht lenken - selber denken!"
  9. Bad Nenndorf ist bunt: Gegendemo zum "Trauermarsch" in Bad Nenndorf
  10. Anstatt e.V.: Festival am kleinen Strand
  11. Zentrum Demokratische Kultur: Aussteigerinitiative EXIT-Deutschland

 

Jahresbilanz 2014 der Aktion "Mut gegen rechte Gewalt"


Förderung von Einzelpersonen und Organisationen durch den Opferfonds CURA. 


  1. Opferberatung LOBBI: finanzielle Unterstützung eines Opfers rechter Gewalt
  2. Opferberatung Rheinland: finanzielle Unterstützung eines Opfers rechter Gewalt
  3. Opferperspektive Brandenburg: Unterstützung bei der Recherche zu Todesopfern rechter Gewalt in Brandenburg
  4. Opferberatung der RAA Sachsen: Unterstützung der Angehörigen eines Todesopfers rechter Gewalt
  5. Opferberatung Reach Out Berlin: finanzielle Unterstützung eines Opfers rechter Gewalt
  6. Opferberatung der RAA Sachsen: Unterstützung der Angehörigen eines Todesopfers rechter Gewalt
  7. Öffentlichkeit gegen Gewalt: finanzielle Unterstützung einer von rechter Gewalt betroffenenen Familie
  8. Opferberatung der RAA Sachsen: Unterstützung eines Betroffenen rechter Gewalt
  9. Opferperspektive Brandenburg: Erarbeitung von Qualitätsstandards der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt
  10. JWP MittenDrin e.V.: Emil Wendland und die Geschichte rechter Gewalt in den 90er Jahren
  11. RAA Sachsen: Ausstellung zum Thema Rechte und rassistsiche Gewalt in Sachsen
  12. Opferperspektive e.V.: "Raus aus dem Dunkelfeld!"
  13. Opferberatung Reach Out Berlin: Unterstützung für Umzug von Betroffenen rechter Gewalt
  14. AufAndHalt: Unterstützung bei der Beratung Betroffener rechter Gewalt
  15. Opferperspektive Brandenburg: finanzielle Unterstützung eines Opfers rechter Gewalt
  16. Miteinander e.V.: Vernetzungstreffens der bundesweiten Opferberatungsstellen für Betroffene rechter Gewalt
     

Jahresbilanz 2014 des Opferfonds CURA

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS