Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Ausschreibung

Ausschreibung zum Sächsischen Förderpreis für Demokratie 2019 gestartet

Die Preisträger, Jury, Schirmherrin, Laudator und Ausrichter des Sächsischen Förderpreises für Demokratie 2018. Foto: © Klaus Gigga

Auch im Jahr der Sächsischen Landtagswahlen wollen wir wieder Projekte und Kommunen würdigen und auszeichnen, die sich für Demokratie und demokratische Kultur in Sachsen engagieren. Vom 1. Juli bis 31. August haben Interessent*innen die Chance sich via Online-Formular für den Sächsischen Förderpreis für Demokratie zu bewerben. In der Kategorie Hauptpreis sind bis zu 5000 € zu gewinnen. In der Kategorie Kommunenpreis suchen wir engagierte Kommunen, die sich durch besondere oder innovative Handlungsansätze zur Unterstützung des demokratischen Engagements Ihrer Bürger*innen hervortun.

Neu ist dieses Jahr die geplante Auszeichnung von Unternehmen in der Kategorie Sonderpreis. Damit wollen wir das Engagement von Sächsischen Unternehmen würdigen, die sich in- und außerhalb Ihres Unternehmens für Demokratie und demokratische Kultur einsetzen.

In allen drei Kategorien können Interessent*innen sowohl direkt für die eigene Organisation Bewerbungen einreichen als auch als Dritte Person Projekte, Kommunen und Unternehmen vorschlagen.

Zum Bewerbungsformular für den Hauptpreis

Zum Bewerbungsformular für den Kommunenpreis

Zum Bewerbungsformular für den Sonderpreis Unternehmen

Der Sächsische Förderpreis für Demokratie wird ausgelobt von

  • Amadeu Antonio Stiftun
  • Freudenberg Stiftung
  • Cellex Stiftung
  • Dirk Oelbermann Stiftung
  • Sebastian Cobler Stiftung

Weiterlesen

Stellenausschreibung

Gesucht: Mitarbeiter*in Fundraising

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01. September 2019 eine/einen Mitarbeiter*in Fundraising (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche), vorerst…