Weiter zum Inhalt

Antisemitische Parole

, Schönebeck

In der Nacht vom 30. auf den 31. August stellte die Polizei bei einer Personalienüberprüfung fest, dass eine strafrechtlich bekannte Person mit rechts motivierten Delikten, eine Weste mit der Aufschrift „Juden raus!“ trug.