Weiter zum Inhalt

Antisemitische Schmierereien an Reklametafel

, Berlin

Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin hat gestern Abend die Ermittlungen zu einer Sachbeschädigung in Kreuzberg übernommen. Polizisten stellten gegen 21 Uhr am Treppenaufgang am U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof antisemitische Äußerungen an einer Reklametafel fest.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.