Weiter zum Inhalt

Antisemitisches Transparent in Sonneberg

, Sonneberg

Rechtsextreme brachten im November 2009 meterlange Transparente an der Umgehungsstraße an, die u. a. ?Deutsche Ehrenmale statt jüdische[r] Mahnmale“ forderten. Der Bauhof entfernte die Transparente nach mehreren Stunden aufgrund des festgestellten Verstoßes gegen die Thüringer Bauordnung.