Weiter zum Inhalt

Auf der Straße antisemitisch beschimpft

| , Berlin

Ein 43-jähriger Israeli war gegen 18.40 Uhr in der Warschauer Straße unterwegs und wurde, als er in hebräischer Sprache telefonierte, von zwei unbekannten Männern beschimpft. Anschließend brachte sich der Beschimpfte in Sicherheit.