Weiter zum Inhalt

Beschmierte Stelle in Niederschönhausen

, Berlin-Pankow

Unbekannte Täter haben ein Denkmal im Pankower Ortsteil Niederschönhausen geschändet. Passanten entdeckten am Montag antisemitische Schmierereien an einer Stelle für den 1943 ermordeten tschechischen Schriftsteller, Journalisten und kommunistischen Kulturpolitiker Julius Fu?ík in der Heinrich-Mann-Straße. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt.