Weiter zum Inhalt

Betrunkene Männer urinieren an Gedenkstein

, Pforzheim

In der Nacht zum Sonntag den 18. September 2011 urinierten zwei Männer im Alter von 63 und 32 Jahren an einen Gedenkstein am Platz der Synagoge in Pforzheim. Zeugen beobachteten die alkoholisierten Männer wie sie den Hitlergruß zeigten während sie den Gedenkstein schändeten. Die verständigte Polizei konnte die beiden Täter anschließend ausfindig machen. Die Kriminalpolizei ermittelt.