Weiter zum Inhalt

Bürgermeister erhält antisemitischen Brief

, Weyhe

Der Bürgermeister Andreas Bovenschulte erhält am Holocaust-Gedenktag einen antisemitischen Brief. Der Verfasser schreibt vom ?Holocaust-Schandmal in Berlin? und dass den ?Juden alles in den Arsch gesteckt? werde.