Weiter zum Inhalt

CDU verhindert mit NPD-Landesvorsitzenden Verlegung von Stolpersteinen

, Villingen-Schwenningen

In Villingen-Schwenningen wird die Verlegung von Stolpersteinen mit Hilfe eines Rechtsextremisten verhindet. Im Gemeinderat stimmt die Mehrheit der Abgeordneten der CDU und der Freien Wähler gemeinsam mit den Landesvorsitzenden der NPD in Baden Württemberg,  Jürgen Schützinger, der für die rechtsextreme „Deutsche Liga für Volk und Heimat“ im dortigen Gemeinderat sitzt, gegen eine Verlegung der Stolpersteinen.