Weiter zum Inhalt

Drei Personen antisemitisch beleidigt und angegriffen

, Berlin-Wilmersdorf

In der Nacht auf den 27. März 2010 wurden drei Personen im Alter zwischen 23 und 25 Jahren am Bahnhof Güntzelstraße in Berlin-Wilmersdorf von Unbekannten antisemitisch beleidigt und mit einer Bierflasche verletzt. Zuvor wurden die Opfer gefragt, ob sie „Juden“ seien.