Weiter zum Inhalt

Gedenktafel mit Farbe beschmiert

, Berlin

In der Nacht des 2.12.08 entdeckten Polizeibeamten im Harry-Breslau-Park an der Treitschkestraße in Berlin-Steglitz, dass dort eine Gedenktafel geschändet wurde. Die Tafel, die an den Antisemitismus-Streit erinnert, wurde von Unbekannten mit schwarzer Farbe besprüht. Es wird ermittelt.