Weiter zum Inhalt

Geschichtsrevisionistische Schmierereien in KZ-Gedenkstätte

, Moringen

In der Nacht vom 7. auf den 8. Januar 2013 haben bisher Unbekannte das Gebäude der KZ-Gedenkstätte Moringen mit geschichtsrevisionistischen Parolen wie „Alles Lüge“ und „Es war kein KZ hier“ besprüht. Ein Zusammenhang zur erstarkenden Neonazi-Szene in Südniedersachsen liegt nahe.