Weiter zum Inhalt

Grabsteine auf jüdischem Friedhof in Erftstadt beschmiert

, Erftstadt

Unbekannte haben den jüdischen Friedhof in Erftstadt-Liblar mit Nazi-Symbolen und Schmähungen beschmutzt. SpaziergängerInnen entdeckten Anfang Juli mit Edding aufgemalte Hakenkreuze und herabsetzende Sprüche auf mehreren Grabsteinen. Der Friedhof liegt in der Nähe des Bahnhofs in einem Waldstück. Nachdem die Schmierereien in den vergangenen drei Wochen nicht entfernt worden waren, haben engagierte BürgerInnen deren Beseitigung nun eigenständig umgesetzt.