Weiter zum Inhalt

Jüdischer Friedhof in Bechhofen geschändet

, Bechhofen

Nach Polizeiangaben vom Dienstag den 31.08.2010 wurden auf dem jüdischen Friedhof der Gemeinde Bechhofen, bei Ansbach, fünf Grabsteine umgeworfen. Einer der Steine ging dabei zu Bruch. Die Tat wurde von bisher unbekannten Tätern bereits Mitte August begangen.