Weiter zum Inhalt

Mann rief laufhalt antisemitische Schmähungen

, Berlin

In der Schlesischen Straße in Kreuzberg nahm die Polizei nachmittags einen Mann fest, nachdem Zeug*innen einen Mann beobachteten, der lauthals antisemitische Schmähungen rief und dazu den Hitlergruß gezeigt haben soll. Die eingetroffenen Beamt*innen nahmen den 27-jährigen Alkoholisierten fest. Eine Atemalkoholprüfung ergab einen Wert von ungefähr 1,9 Promille. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen kam er wieder auf freien Fuß. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt ermittelt.