Weiter zum Inhalt

Neonazi-Gruppe plante Anschläge auf Menschen jüdischen Glaubens

, Berlin

Nach einer Razzia gegen eine Netzwerk von Rechtsextremen werden zwei Männer festgenommen, da sie unter Terrorverdacht stehen. Nach der Bundesanwaltschaft soll die Gruppe unter anderem Anschläge auf Jüd*innen, Asylbewerber*innen und Polizist*innen geplant haben.