Weiter zum Inhalt

NS-Propaganda am jüdischen Beetsaal

, Horb/Freudenstadt am Neckar

An den jüdischen Betsaal werden „I love NS“- und „Refugees not welcome“-Sticker geklebt. Nach der Rottweiler Staatsanwaltschaft seien die Sticker durch das Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt und somit nicht den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen.