Weiter zum Inhalt

Schändung einer Gedenkscheibe

, Gera

In der Nacht zum 9. November wurde in Gera eine von der Antifaschistischen Aktion Gera aufgestellte Glasscheibe in Gedenken an die Reichspogromnacht vor 71 Jahren geschändet. Die Stadt spricht von ?Wind- und Wettereinflüssen?.