Weiter zum Inhalt

Schändung jüdischer Gräber

, Oschersleben

In der Nacht vom 29. auf den 30. November 2009 kam es auf dem Friedhof in Oschersleben/Sachsen-Anhalt zur Schändung jüdischer Gräber. Dabei wurden drei Grabsteine von früheren jüdischen Gemeindemitgliedern von unbekannten Tätern umgeworfen.