Weiter zum Inhalt

Teilnehmer auf CSD beschimpft

, Berlin

Beim diesjährigen Christopher Street Day (CSD) wird ein Teilnehmer der eine Israel-Fahne trägt mehrmals als „Drecksjude“ beschimpft.

Der CSD ist ein Gedenk- und Demonstrationstag, an welchem Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Asexuelle für ihre Rechte und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung demonstrieren und feiern.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.