Weiter zum Inhalt

Teilnehmer auf CSD beschimpft

, Berlin

Beim diesjährigen Christopher Street Day (CSD) wird ein Teilnehmer der eine Israel-Fahne trägt mehrmals als „Drecksjude“ beschimpft.

Der CSD ist ein Gedenk- und Demonstrationstag, an welchem Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Asexuelle für ihre Rechte und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung demonstrieren und feiern.