Die Unterstützer

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

Die Unterstützer der MUT-Aktion

Die stern-Chefredakteure, Thomas Osterkorn und Andreas Petzold (im Bild), riefen ihre Leser auf, sich auch finanziell gegen rechten Terror zu engagieren. Die stern-Aktion "Mut gegen rechte Gewalt" soll zu mehr Zivilcourage ermutigen und sie soll unbürokratische Hilfe leisten.

 



Viele Personen, Künstler, Firmen und Unternehmen haben die Aktion „Mut gegen rechte Gewalt“ bereits unterstützt. Ihnen sei hier herzlich gedankt. Besonders wollen wir uns bei den „Pionieren“ bedanken, die ganz zu Anfang die Aktion überhaupt erst möglich gemacht haben. Dazu zählten:

Rolf E. Breuer, Deutsche Bank AG, Frankfurt/M.; Hermann Freudenberg, Freudenberg Stiftung, Weinheim; Felix Goedhart, Pre-Ipo AG, Hamburg; Jörg Grabosch, Brainpool AG, Köln; Werner König, Helkon Media AG, München; Manfred Lautenschläger, MLP Holding AG, Heidelberg; Thomas Middelhoff, Bertelsmann AG, Gütersloh; SAP AG, Walldorf; Gert Schulte-Hillen, Gruner + Jahr, Hamburg und viele andere …
 

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS