jüdische Schülerinnen antisemitisch beleidigt

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

03.09.2012, jüdische Schülerinnen antisemitisch beleidigt

Berlin

(Charlottenburg)

Quelle:
Berliner Morgenpost Gruppe jüdischer Schülerinnen in Berlin beleidigt

Eine Gruppe jüdischer Schülerinnen wurde in Berlin beleidigt. Bei einem neuen antisemitischen Vorfall in Berlin ist am Montag eine Gruppe jüdischer Schülerinnen von Jugendlichen angegriffen worden. Wie die Polizei am Abend nach ersten Ermittlungen auf Anfrage bestätigte, ist die Mädchengruppe der jüdisch-orthodoxen Schule Or Avner in Charlottenburg auf dem Weg zum Turnunterricht an der Oppenheim-Oberschule gewesen. Kurz vor Ankunft seien die Schülerinnen von einer Gruppe Jungen und Mädchen angepöbelt und mit antisemitischen Sprüchen beleidigt worden.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS