Vater über Nazi-Klasse aus Landsberg: „Mein jüdischer Sohn bekam einen NPD-Sticker angeklebt“

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

29.10.2014, Vater über Nazi-Klasse aus Landsberg: „Mein jüdischer Sohn bekam einen NPD-Sticker angeklebt“

Sachsen-Anhalt

(Landsberg)

Quelle:
Focus Online

Hitlergruß, Führerbart und rechte Parolen – damit sorgte die 9a des Gymnasiums Landsberg für Entsetzen. FOCUS Online hat mit dem Vater des einzigen jüdischen Schülers aus der Klasse gesprochen – über den Inhalt des Gruppenchats, die Ängste seines Sohnes und einen besonders perfiden Vorfall.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS