Antisemitische Äußerungen beim Fußballspiel

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

06.02.2015, Antisemitische Äußerungen beim Fußballspiel

Sachsen

(Leipzig)

Quelle:
RAA Sachsen RAA-Meldung

Beim Spiel gegen Erzgebirge Aue in Aue, kam es zu antisemitischen Äußerungen durch RB-Fans. Laut LVZ-online handelt es sich um dieselben Fans, welche auch beim Gastspiel in Nürnberg durch antiziganistische Rufe aufgefallen waren. Die Fans sollen laut Berichten aufmerksamer RB-Anhänger_innen nun in Aue "Juden"-Rufe getätigt haben. Laut RB handele es sich hierbei um Fans aus dem Leipziger Raum. Zudem gibt es laut Spiegel-Online Vermutungen, dass die Fans zur sogenannten "Abteilung Freizeitsport Naunhof" gehören würden, wobei es auch Überscheidungen mit Legida-Aktiven gäbe.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS