29112016 Martin Lejeune veröffentlicht YouTube Video

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

29.11.2016, Lejeune veröffentlicht YouTube Video

Laut einem Eintrag von Ruhrbarone, veröffentlichte der propalästinensische Aktivist Martin Lejeune auf YouTube ein Video, in welchem er den Holocaust anzweifelt. Zudem hofft er, dass „das große Feuer in Israel die Palästinenser, also die Christen und die Muslime, verschont.“

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS