31082016 Schüsse auf Synagoge

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

31.08.2016, Schüsse auf Synagoge

Nordrhein-Westfalen

(Münster)

Quelle:
Westfälische Nachrichten Unbekannter schießt auf Synagoge

Auf ein Fenster des neuen Festssaals der Synagoge in Münster ist ein Schuss abgegeben worden. Es entstand ein etwa fünf Millimeter großes Einschussloch und ein Sachschaden von mindestens 2000 €. Vermutlich wurde der Schuss mit einem Luftgewehr abgefeuert.

Bereits in der Vergangenheit war die Synagoge Ziel von Anschlägen: so kam es bereits zu einem Molotow-Cocktail-Angriff und mehrere Bürofenster wurden eingeworfen.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS