Teilnehmer auf CSD beschmipft

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

23.07.2016, Teilnehmer auf CSD beschimpft

Berlin

(Berlin)

Quelle:
Berliner Zeitung Viele Berliner Juden zeigen Attacken nicht an

Beim diesjährigen Christopher Street Day (CSD) wird ein Teilnehmer der eine Israel-Fahne trägt mehrmals als "Drecksjude" beschimpft.

Der CSD ist ein Gedenk- und Demonstrationstag, an welchem Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Asexuelle für ihre Rechte und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung demonstrieren und feiern.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS