01-07-2018 AfD-Gruppe stört Gedenkstätten-Besuch

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

01.07.2018, AfD-Gruppe stört Gedenkstätten-Besuch

Brandenburg

(Oranienburg)

Quelle:
Tagesspiegel

Unter den 17 Teilnehmenden einer AfD-Gruppe aus dem Wahlkreis von deren Fraktionschefin Alice Weidel, die im Juli die KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen besucht haben, befanden sich fünf bis sechs Personen, die die Führung nach Angaben des Gedenkstätten-Sprechers „permanent unterbrachen und störten“. Dabei seien „manifest rechte und geschichtsrevisionistische Einstellungen und Argumentationsstrategien erkennbar“ geworden, „wobei justiziable Aussagen offenkundig bewusst vermieden wurden“.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.