07-09-2018 Antisemitischer Angriff am frühen Morgen

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

07.09.2018, Brutaler antisemitischer Angriff am frühen Morgen

Hessen

(Frankfurt)

Quelle:
tz

Ein 20-jähriger Jude wurde am frühen Morgen um 4 Uhr in der Nähe der Hauptwache von zwei Männern angegriffen. Zunächst kam es zu einem freundlichen Gespräch nach einem Clubbesuch, das in die Frage mündete, welcher Landsmann er sei. Der Mann gab sich als „halber Israeli“ zu erkennen und bejahte die Frage, ob er Jude sei. Danach folgte die Attacke. Eine Polizeisprecherin sagte: "Aufgrund der Aussage des Opfers gehen wir von einer antisemitischen Attacke aus." Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, der Betroffene kam unverletzt davon.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.