Weiter zum Inhalt

Fortbildungen und Vorträge

Fortbildungen und Vorträge

Weiterbildung zu „Reichsbürgern“, Selbstverwalter*innen, Souveränist*innen und Verschwörungsideologie

Unsere Angebote haben das Ziel, Informationen und Erfahrungswissen zum Thema weiterzugeben, zu einem Austausch unter den Teilnehmenden anzuregen und zum kompetenten Umgang mit dem Phänomen zu befähigen. Die Amadeu Antonio Stiftung befasst sich bereits seit 2014 mit dem Thema und kann auf umfangreichen Erfahrungen aus Seminaren, Tagungen und Recherchen zurückgreifen. Für die Zielgruppe Vereine, Verbände, Initiativen, Netzwerke, Bündnisse und demokratische Institutionen bieten wir folgendes Angebot an:

  • Vortrag über „Reichsbürger“ gestern und heute, Handlungsmöglichkeiten für Betroffene sowie zur allgemeinen Prävention (Dauer: 60 Minuten)
  • Vortrag über Verschwörungsideologie und Antisemitismus als Einstellungs- und Glaubensmerkmal in gesellschaftlichen Krisen- und Umbruchszeiten (Dauer: 60 Minuten)
  • Workshop über „Reichsbürger“ gestern und heute, Handlungsmöglichkeiten für Betroffene sowie zur allgemeinen Prävention. Mehr Zeit und Möglichkeiten für Input, Erfahrungsaustausch und das Einüben von Handlungsmöglichkeiten (Dauer: 3-4 Stunden)
  • Workshop über Verschwörungsideologie und Antisemitismus als Einstellungs- und Glaubensmerkmal in gesellschaftlichen Krisen- und Umbruchszeiten. Mehr Zeit für Input, Diskussion und das Einüben von Gegenargumentation (Dauer: 3-4 Stunden)

Hinweis: Eine Kombination der Angebote ist generell möglich.

 

Unser Angebot für Multiplikator*innen aus der sächsischen Zivilgesellschaft als Flyer.

Für Verwaltung und Behörden finden Sie hier ein entsprechendes Angebot.

 

Voraussetzungen für das Durchführen einer lokalen Veranstaltung: Unsere Angebote werden „inhouse“ umgesetzt. Das heißt, wir kommen direkt zu Ihnen. Hierfür benötigen wir lediglich einen Seminar- bzw. Vortragsraum, allgemeine Seminarausstattung wie beispielsweise Beamer, Leinwand, Lautsprecher, Flipchart und/oder Pinnwand sowie für Ihre Teilnehmenden ein kleines Catering (Kaffee, Getränke usw.).

 
Wenn Sie hierzu Fragen haben, melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gern:

 

Amadeu Antonio Stiftung
Tel. 0173-8250785
E-Mail: reichsbuerger.sachsen@amadeu-antonio-stiftung.de