25. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten in Karlsruhe

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
16.09.2018

[Karlsruhe] Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten

16.09.2018 - 18.09.2018

Die 25. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten steht unter dem Motto "Verfassungsauftrag Gleichstellung". Damit soll unterstrichen werden, dass die noch offene Einlösung des verfassungsrechtlichen Gleichberechtigungsgebotes nach wie vor zu den grundlegenden Herausforderungen unserer Demokratie zählt.

Wirksame Gleichstellungspolitik setzt sich stets auch mit aktuellen gesellschaftlichen, politischen und rechtlichen Entwicklungen auseinander und entwickelt eigene Antworten und Bündnisse. Hier soll gemeinsam im kritisch-konstruktiven Austausch an der Weiterentwicklung von Inhalten, Strategien und Strukturen der Gleichstellungspolitik gearbeitet werden.

Am Montag stellt Judith Rahner eine gemeinsam mit der BAG erarbeitete Handreichung "Antifeminismus als Demokratiegefährdung" vor und diskutiert mit Teilnehmenden über rechtspopulistische Strategien gegen Gleichstellung und was dagegen getan werden kann.

Am Dienstag geben Kiana Ghaffarizad und Judith Rahner einen Workshop zu "Feminismus und Antirassismus: Wie gehört das zusammen?" und diskutieren wie die rassistische Instrumentalisierung Frauenpolitischer Themen durch Rechtspopulist*innen verhindert werden kann.

Weitere Informationen gibt es hier.

Messe Karlsruhe
Messeallee 1
76287 Rheinstetten
 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.