Antisemitismus - (k)ein Thema für die Offene Kinder- und Jugendarbeit

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
11.10.2018

[Berlin] Antisemitismus - (k)ein Thema für die Offene Kinder- und Jugendarbeit

11.10.2018 17:00

Antisemitismus zieht sich durch alle Gesellschaftsgruppen und kommt aktuell immer häufiger zum Tragen. Antisemitische Vorkommnisse erreichen eine neue Qualität – verbale Aggressionen vermischen sich immer mehr mit offener Gewalt und Verletzung psychischer und körperlicher Integrität der von Antisemitismus Betroffenen. Und auch wenn keine direkt betroffenen Personen anwesend sind, braucht es Sensibilisierungen für die unterschiedlichen Ausdrucksweisen des Antisemitismus. Jahrelang wurde das Phänomen Antisemitismus ausschließlich im Kontext von Geschichtsvermittlung behandelt und ist nach wie vor kein Lerngegenstand der pädagogischen Ausbildung. Die steigende Fallzahl antisemitischer Vorfälle, die Zunahme an Diskriminierung und Gewalt gegenüber Minderheiten auch in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit stellen Fachkräfte vor die Herausforderung, angemessen und kompetent auf diese Entwicklungen zu reagieren. Nach einem Vortrag, der diese Hintergründe und Herausforderungen aufgreift, werden wir uns mit einem Fallbeispiel aus der antisemitismuskritischen Kinder- und Jugendarbeit auseinandersetzen.

Der Fachaustausch wird von der „»ju:an« Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit der Amadeu Antonio Stiftung veranstaltet und moderiert von Kiana Ghaffarizad. Wegen geringer Platzzahl bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 05.10.18 unter praxisstelle@amadeu-antonio-stiftung.de.

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstr. 12
10115 Berlin
 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.