Begegnung im Kiez- Ein Jahr Frauen Internet Café Marzahn

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
24.05.2018

Ein Jahr „Frauen Internet Café Marzahn“: gemeinsam kommunales Leben gestalten

24.05.2018 15:00 - 18:30

Das Projekt Aktion Schutzschild hat in 2017 gemeinsam mit den Vereinen  Refugees Emancipation (RE e.V.), Mädchen in Marzahn (MiM e.V.) und der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirk Hellersdorf-Marzahn ein Frauencafé für geflüchtete Frauen und Nachbarinnen ins Leben rufen können.

Hier findet tägliche Arbeit, Begegnung, Stärkung, ein Kennenlernen und Näherkommen statt. Auch Tandems haben sich schon gefunden.

In 2017 hat sich die Zahl der gemeldeten rechtsextremen und diskriminierenden Vorfälle laut ReachOut mit 187 nahezu halbiert. Dies ist jedoch nach wie vor ein hohes Niveau rassistisch motivierter Vorfälle. Auch der Alltagsrassismus ist jeden Tag für die Betroffenen spürbar. Ein Austausch der Bewohner*innen ist auf lange Sicht also notwendig, um Vorurteile abbauen sowie einen sicheren Begegnungsort für People of Color schaffen zu können. 

 

Es sprechen u.a.:

Dagmar Pohle - Bürgermeisterin des Bezriks Marzahn-Hellersdorf

Imma Chienko - erste Koordinatorin des Frauen Internet Café Mahrzan

Maja Loeffler - Frauen- und Gleichstellungsbeauftrage des Bezirks Marzahn-Hellersdorf

Lamia Baddour  - Koordinatorin des Frauen Internet Café Mahrzan

Fariba Fazelli - Koordinatorin des Frauen Internet Café Mahrzan

Marianne Mballe - Gründerin und Vorstand von Pan-African Women‘s Empowerment and Liberation Organization e.V. (PAWLO) in Potsdam und Vorstand des Zentralrats der Afrikanischen Gemeinde in Deutschland (ZAGD)

Besucherinnen des Frauen Internet Cafés, u.a.: Samar Kheel, Fatemeh Heidari, Christelle Nguemeni und Nana Helen

Frauen Internet Café Marzahn

Marzahner Promenade 45

12679 Berlin

Um Anmeldung wird gebeten:

Imma Chienko info@refugeesemancipation.com
 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.