Dangerous Speech

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
03.07.2018

[Berlin] Dangerous Speech - Erkennen, Einordnen, Intervenieren

03.07.2018 11:00 - 18:00

In dem Workshop wird der Frage nachgegangen, wie Muster von (Online-)Sprache zu erkennen sind, die Gewalttaten vorausgehen. Susan Benesch leitet das Projekt „Dangerous Speech Project“ (voicesthatpoison.org) und wird die Teilnehmenden über die Phänomene Toxic Speech, Hate Speech und Dangerous Speech aufklären. Gerade im Kontext von gesellschaftspolitischen, (anti-)demokratischen Debatten und Diskursen online ist die Fähigkeit, Sprache auch auf ihr subtiles Gewaltpotential hingehend zu durchleuchten, eine immanente Kompetenz für Fachpersonal, das sich der Demokratieförderung online widmet.

Die Teilnehmenden sollen lernen, Sprache, die zu einem gewaltvollen Klima führen kann erkennen und einordnen zu können, sowie den Handlungscharakter von gewaltvoller Sprache bzw. ihre Konsequenzen einzuschätzen. Neben der Schulung eines Blickes für die Phänomene, soll trainiert werden, online zu intervenieren. Welche Möglichkeiten der Intervention gibt es? Können gewaltvolle Taten verhindert werden, wenn gewaltvolle Sprache (online), zum Beispiel eine, die zu Volksverhetzung aufruft, frühzeitig erkannt und richtig eingeordnet wird?

Susan Benesch ist Fakultätsmitarbeiterin des Berkman Center for Internet and Society an der Harvard University und leitet das Dangerous Speech Project. Der Workshop richtet sich an Fachpersonal aus Bereichen der (Online-)Präventionsarbeit zu den Themen Rechtsextremismus und Hate Speech bzw. Cybergewalt. Es gibt 10 Plätze und es wird ein Teilnehmenden-Beitrag in Höhe von 30€ erhoben.

Anmeldung bis 28.06.2018 an: hk@amadeu-antonio-stiftung.de

Es gilt das Hausrecht!

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstr. 12
10115 Berlin
 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.