Weiter zum Inhalt

Gefördertes Projekt

Women in Exile auf Bustour gegen Rassismus

21.07.2021 – 04.08.2021, Norddeutschland

Mit einer Bustour zu Geflüchtetenunterkünften in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Bremen unterstützen die Aktivistinnen von Women in Exile & Friends geflüchtete Frauen* sich zu empowern, politisch aktiv zuwerden, um für ihre Rechte als Frauen* in dieser Gesellschaft zu kämpfen.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.