Weiter zum Inhalt

Florian Eisheuer

Florian Eisheuer

Florian Eisheuer ist Ethnologe und Politikwissenschaftler. Er studierte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit den Schwerpunkten Politische Philosophie und Ethnizitätsforschung. Seit 2008 ist er in der zivilgesellschaftlichen Arbeit gegen Antisemitismus, Verschwörungsideologie und Rassismus tätig und entwickelte unter anderem Online-Tools gegen Antisemitismus, Workshop-Formate gegen Verschwörungsideologie und eine multimediale Ausstellung über jüdisches Leben in Deutschland. Seit 2018 leitet er die Bildungs- und Aktionswochen gegen Antisemitismus.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.