Weiter zum Inhalt

Marek Sancho Höhne

Marek Sancho Höhne

Marek Sancho Höhne studierte Kultuwissenschaften und Soziokulturelle Studien an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und der Masaryk Universität in Brno. Marek Sancho Höhne leitet das Modellprojekt „un_sichtbar“ im Verein "Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern", der aus dem Projekt "Lola für Lulu" hervorgegangen ist, und promoviert zu dem Thema „trans*normal? Aktuelle Verhandlungen zu trans_gender in Deutschland“. Marek Sancho Höhne arbeitet freiberuflich als Dozent_in, Coach, Trainer_in an Universitäten, für Institutionen und Vereine.

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.