Weiter zum Inhalt

Antisemitisches Graffiti in Connewitz

, Leipzig

In der Hammerstraße in Connewitz wurde in roter Farbe ein Davidstern angebracht, dessen Ecken mit weiterführenden Haken versehen waren, sodass sich Hakenkreuze in der Symbolik erkennen ließen. In diesem Sinne wurde dort eine vermeintliche Gleichsetzung des Zionismus mit dem Nationalsozialismus vorgenommen.