Weiter zum Inhalt

Themen

Ausgewählte Projekte der Stiftung

civicnet_c_Viktor_Schanz_16_9

Civic.net

Digitale Stärkung der Berliner Zivilgesellschaft gegen Hass im Netz

gluehbirne-grafitti

ju:an – Praxisstelle

Beratung, Schulung und Coaching für Antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit

Rassismus Tötet 16:9

Opferfonds CURA

Finanzielle Hilfe für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt

Aktuelle Publikationen der Stiftung

Ermutigen Nr. 29

Ermutigen No. 29

Die 29. Ausgabe unserer Stiftungszeitung „Ermutigen“ ist da! Ermutigen wollen wir diesmal mit unseren im Jahr 2022 geförderten Demokratieprojekten, die wir in dieser Ausgabe für Sie zusammengestellt haben. Aber auch mit einer Geschichte aus Ostdeutschland. In unserer großen Reportage auf Seite drei lassen sich Licht und Schatten finden: Zwickau – zugleich Ort rechter Hetze und starken zivilgesellschaftlichen Engagements gegen Rechts. Hier fördern wir den Verein „Augen auf e.V.“, der nicht aufhört, mutig und aktiv zu sein!

Dokumentation: Unsere Chroniken

Chronik antisemitischer Vorfälle

Seit 2002 erstellt die Amadeu Antonio Stiftung kontinuierlich eine Chronik antisemitischer Vorfälle, die sie auf ihrer Homepage dokumentiert.

Todesopfer rechter Gewalt seit 1990

Es gibt eine große Diskrepanz zwischen der Zählung von Todesopfern rechter Gewalt von staatlichen Behörden und der von unabhängigen Organisationen sowie Journalistinnen und Journalisten.

News

Winterkalender

Unser Winterkalender: Jeden Tag eine nette Überraschung

Winter bedeutet nass-graues Wolkenwetter, Dunkelheit ab nachmittags und zehn Schichten Winterklamotten. Aber Winter kann auch so viel mehr: Winter bedeutet eben auch Kekse backen, Kuschelsocken und heißer Punsch! Um diese schöne Zeit zu begleiten und noch süßer zu gestalten, hat die Amadeu Antonio Stiftung dieses Jahr einen Winterkalender für euch erstellt.

Newsletter

Mitmachen stärkt Demokratie

Engagieren Sie sich mit einer Spende oder Zustiftung!

Neben einer Menge Mut und langem Atem brauchen die Aktiven eine verlässliche Finanzierung ihrer Projekte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Stiftung für Demokratie und Gleichwertigkeit.